Noch Kraftvoller

Wow, mit unserem menschlichen Verstand können wir vieles gar nicht verstehen, oder erst später. Die geistige Welt ist sehr am Arbeiten, mit Menschen zusammen die auch eingewilligt haben, hier auf Erden  eine licht- und friedensvolle Zukunft zu erschaffen. In den letzten Tagen konnte wieder eine Blockade gelöst werden und das heisst, dass das Urliebeslicht von den Kogis noch tiefer in die Dunkelheit dringen kann. 

An der letzten Kogi-Meditation am 29. Januar hat sich zudem Esther mit den Lichtmenschen und gewissen Engeln mit uns verbunden und Heilung geschah nicht nur für uns sondern speziell auch für Indigene, Indianer, die in der Vergangenheit ach so viel Leid, Verletzungen usw. erfahren haben. Auch konnte das Liebeslicht transformierend in die alte Mayakultur wirken wo viele Täter, Opferthemen sind, wie zum Beispiel Menschenopfer.

So danke ich allen die mit uns, den Kogis meditieren. Transformation geschieht nicht nur für euch, auch für das grosse Ganze.

 

Kontakt

 

RITA STALDER

"DIE KOGI FRAU"

Luzern - Horw

MAIL:  rita@kogifrau.ch

TEL: 0041 (0)79  526 19 61

VERANSTALTUNGEN

IN DER SCHWEIZ, DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, ITALIEN UND WO ES DIE KOGIS UND MICH SONST NOCH BRAUCHT

GERNE NEHME ICH ANFRAGEN FÜR MEDITATIONEVENTS ENTGEGEN:

MAIL: rita@kogifrau.ch

TEL: 0041 (0)79 526 19 61